Andrea Stegmann (HMDIS)

Bild
Andrea Stegmann

Abteilung Cyber- und IT-Sicherheit, Verwaltungsdigitalisierung

Hessisches Ministerium des Innern und für Sport

Ministerialrätin Andrea Stegmann ist Ressortbeauftragte für barrierefreie IT im Hessischen Ministerium des Innern und für Sport. Nach dem Studium der Wirtschaftspädagogik an der Goethe Universität in Frankfurt am Main absolvierte sie das Referendariat für das Lehramt an beruflichen Schulen mit dem Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung.
Vor ihrem Wechsel in das Hessische Ministerium des Innern und für Sport, war sie Schulleiterin einer beruflichen Schule, an der auch Menschen mit Behinderung unterrichtet wurden.
Als Ressortbeauftragte für barrierefreie IT innerhalb des hessischen Innenressorts, stellt die Beratung zum Thema „barrierefreie IT“ einen Schwerpunkt ihrer Aufgabe dar, damit ein barrierefreier digitaler Zugang für Menschen mit Behinderung entsprechend der rechtlichen Vorgaben umgesetzt wird. Sie ist Bindeglied zwischen dem Innenministerium und dessen nachgeordneten Behörden und der hessischen Landesbeauftragten für Barrierefreie IT.

Suche

Warenkorb

– Ihr Warenkorb ist leer. –