Dr. Philipp Richter (Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg)

Bild
Dr. Philipp Richter

OZG-Koordinator

Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg

Dr. Philipp Richter ist seit 2016 als Referent im Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg tätig. Zuvor war er wissenschaftlicher Mitarbeiter an den Universitäten Speyer und Potsdam. Seit 2018 verantwortet er die Federführung Brandenburgs im OZG-Themenfeld „Ein- und Auswanderung“ und ist Umsetzungskoordinator, Leistungsverantwortlicher und Projektleiter für die OZG-Leistung „Aufenthaltstitel“.