Valentina Kerst (Staatssekretärin für Wirtschaft und Digitale Gesellschaft Thüringen)

Bild
Valentina Karst

Staatssekretärin für Wirtschaft und Digitale Gesellschaft Thüringen

Valentina Kerst ist seit 2018 Staatssekretärin im Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft.
Von 2000 bis 2006 war Valentina Kerst zunächst als Sales Managerin bei der Corpus Asset Wohnen tätig. Anschließend absolvierte sie ein Studium an der Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien in Köln, das sie 2009 als Diplom-Betriebswirtin abschloss. Von 2006 bis 2010 arbeite Valentina Kerst zudem bei eco – Verband der Internetwirtschaft im Bereich Business Development. Anschließend gründete sie 2010 die Digitalberatung „topiclodge“. Von 2013 bis 2018 war Valentina Kerst Dozentin für Social Media und Kommunikation bei der Friedrich-Ebert-Stiftung. In diesen Jahren dozierte sie außerdem am mibeg Institut medien in den Fächern Online Marketing und Social Media. Zwischen April 2016 und Februar 2018 nahm sie zusätzlich eine Tätigkeit als Dozentin für Online- und Mobile-Strategien in der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) auf.
Video
Video lädt …