Dr. Julia Borggräfe (BMAS)

Bild
Julia Borggräfe

Abteilungsleiterin für Digitalisierung und Arbeitswelt

Bundesministerium Arbeit und Soziales

Dr. Julia Borggräfe (geb. 1974), ist Abteilungsleiterin im Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Die Juristin leitet die neu geschaffenen Abteilung „Digitalisierung und Arbeitswelt“ im Bundesministerium für Arbeit und Soziales seit Mai 2018. Zuvor war sie Senior Vice President Human Resources & Corporate Governance der Messe Berlin und ist Co-Founder der Change-Beratung autenticon. Mit der Denkfabrik Digitale Arbeitsgesellschaft hat ihre Abteilung einen eigenen Experimentierraum, mit dem das Ministerium den Anspruch verbindet, eine Vorreiterrolle im Bereich digitaler und agiler Arbeit sowie partizipativer Politikgestaltung einzunehmen.

Slots