Ministerpräsident Armin Laschet (Ministerpräsident NRW)

Bild
Armin Laschet

Ministerpräsident

Landesregierung Nordrhein-Westfalen

Armin Laschet wurde 1961 in Aachen geboren. In den Jahren von 1981 bis 1987 absolvierte er das Studium der Rechts- und Staatswissenschaften an den Universitäten in München und Bonn, absolvierte 1987 sein erstes Staatsexamen und begann eine Ausbildung zum Journalisten. Bis 1994 war Laschet als freier Journalist tätig und beriet die Präsidentin des Deutschen Bundestages. Von 1994 bis 1998 war Laschet selbst Mitglied des Bundestages. 1995 bis 1999 war Laschet Geschäftsführer der Einhard-Verlags GmbH. Von 1999 bis 2005 war er Mitglied des Europäischen Parlaments. Seit 2005 hatte Laschet verschiedene Ämter des Landes Nordrhein-Westfalen inne: bis 2010 war er Familienminister, Mitglied des Landtags und Vorsitzender des CDU-Landesverbandes. Seit 2012 ist Laschet stellvertretender Vorsitzender der CDU Deutschland. Im Juni 2017 wurde er Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen.

Slots