Prof. Dr. Peter Parycek (Digitalrat, ÖFIT)

Bild
Peter Parycek

Mitglied des Digitalrats der Bundesregierung

Leiter des Kompetenzzentrums Öffentliche IT, Fraunhofer-Institut FOKUS

Peter Parycek leitet das Kompetenzzentrum Öffentliche IT (ÖFIT) am Fraunhofer Fokus Institut Berlin, das sich als Denkfabrik für die erfolgreiche Digitalisierung des öffentlichen Raums in Deutschland versteht. Im August 2018 wurde er von Kanzlerin Angela Merkel in den Digitalrat der Deutschen Bundesregierung berufen, dessen Aufgabe die Beratung der Bundesregierung bei den Themen und Herausforderungen der digitalen Transformation ist. An der Donau-Universität Krems verantwortet Peter Parycek als Universitätsprofessor für E-Governance das Department für E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung. Als Rechtsinformatiker arbeitet er inter- und transdisziplinär am Schnittpunkt rechtspolitischer, gesellschaftlicher und technologischer Entwicklungen. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Wirkungen von Technologie auf Staat, Gesellschaft und Wirtschaft.