Prof. Hans-Henning Lühr (Wegweiser)

Bild
Lühr_Hans_Henning

Staatsrat a. D., Prof. für Verwaltungswissenschaften mit dem Schwerpunkt eGoverment an der Hochschule Bremen, Leitung des Instituts für digitale Teilhabe

Henning Lühr war bis 2021 Staatsrat bei der Senatorin für Finanzen der Freien Hansestadt Bremen und hat maßgeblich eine bessere föderale Zusammenarbeit im Umfeld des IT-Planungsrates unterstützt. Nach dem Abschluss als Dipl.-Verwaltungswirt studierte Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaft und Geschichtswissenschaft in Bremen. Ab 1979 war er in verschiedenen Verwaltungen tätig. 2003 erfolgte seine Berufung zum Staatsrat im Finanzressort. Er ist inzwischen der dienstälteste Finanzstaatssekretär in Deutschland. Seine Aufgabenschwerpunkte: Finanzplanung, Haushalt, IT und eGovernment, Personal- und Verwaltungsmanagement für die Freie Hansestadt Bremen. Im November 2019 wurde ihm der Digital Transformation Award verliehen. Seit 2022 ist er für Wegweiser im Beirat des Zukunftskongresses aktiv.