Oliver Lorenz (Wegweiser)

Bild
Lorenz_Oliver

Managing Partner

Wegweiser Media & Conferences GmbH Berlin und Wegweiser GmbH Berlin Research & Strategy

Oliver Lorenz gründete als Geschäftsführender Gesellschafter das Unternehmen Ende 1996. Zuvor studierte er politische Wissenschaften, arbeitete als Referent im Deutschen Bundestag und von 1993 im Präsidialbereich der Treuhandanstalt (Direktorat Bund, EU, internationale Beziehungen). In deren Nachfolgeorganisation arbeitete er von 1995 bis 1996 als Berater in der Arbeitsgruppe „Markt & Staat“ unter Leitung des Sonderbeauftragten Dr. Klaus von Dohnanyi. Heute ist er verantwortlich für die Gesamtentwicklung der Unternehmensgruppe sowie für die Division II Creation & Content und Division III Markets & Sales.

Slots (digital)

15.06.2020

16.06.2020

08:55 – 09:15

"Präludium"

Live-Musik und Begrüßung durch den Veranstalter

Dienstag, 16.06.2020
08:55–09:15 Uhr

Details

25.06.2020

17.09.2020

10:00 – 11:00

Eröffnungsplenum BK-digital 2020

Lagebild der Öffentlichen Beschaffung in besonderen Zeiten

Donnerstag, 17.09.2020
10:00–11:00 Uhr

Zum ersten Mal seit 1998 (!) findet aufgrund der Corona-Pandemie im September keine Beschaffungskonferenz (live) statt. Die Konferenz soll, sofern aufgrund der epidemischen Lage möglich, im Dezember in kleinerem Rahmen als Hybrid-Format nachgeholt werden. Damit im September aber keine Lücke entsteht, springt die 1. BK-digital ein, ohne nur ein Lückenfüller zu sein. Im Eröffnungsplenum schauen wir auf die aktuelle makro-ökonomische Lage vor dem Hintergrund eines neuen und besonderes Verhältnisses von Markt und Staat. Noch nie in der neueren Geschichte war der Ruf nach dem starken und helfenden Staat auch aus der Wirtschaft so laut wie jetzt. Wie wird sich dieses Verhältnis in der nächsten Zeit entwickeln? Kommen wir möglicherweise in eine marktwirtschaftliche Schieflage aufgrund der Vielzahl und der Höhen der Hilfen? Wie können die staatlichen Hilfen auch als Medizin für einen Wandel hin zu mehr Wettbewerbsfähigkeit in Deutschland und EU nutzbar gemacht werden? Welche Rolle muss dabei die öffentliche Beschaffung spielen? Wie machen wir das System der öffentlichen Beschaffung selbst zukunftsfähig? All diese Fragen streift unser digitales Eröffnungsplenum.

Details
Video