Eileen O'Sullivan (Stadt Frankfurt am Main)

Bild
Eileen O'Sullivan

Dezernentin für Digitalisierung, Bürger:innenservice, Teilhabe und EU-Angelegenheiten

Stadt Frankfurt am Main

Die studierte Politikwissenschaftlerin Eileen O’Sullivan, 1996 geboren, wurde im September 2021 als Dezernentin für Digitalisierung, Bürger:innenservice, Teilhabe und EU-Angelegenheiten gewählt und ist damit für rund 600 Verwaltungsmitarbeiter:innen der Stadt Frankfurt am Main verantwortlich. Dabei ist sie seit 2018 politisch aktiv bei der paneuropäischen Partei Volt, die bei der Kommunalwahl 2021 Teil der Frankfurter Regierungskoalition wurde. Vor ihrem Studium arbeitete sie einige Monate als Finance Change Analyst bei der Deutschen Bank, nachdem sie ein Freiwilliges Soziales Jahr sowie eine Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement und Fremdsprachenkorrespondenz machte.