Stefan Afting (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie)

Bild
Stefan Afting

Referat Entwicklung Digitaler Technologien

Bundesministerium für Wirtschaft

Dr. Stefan Afting hat an der Fakultät für Elektrotechnik der UniBw München studiert und promoviert. Von 2002 bis 2009 arbeitete er in leitenden Funktionen als SAP-Entwickler und SAP-Consultant bei der Bayer Business Services GmbH und der Fresenius Netcare GmbH. Im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie war er 2009 bis 2016 verantwortlich für die IT-Sicherheit und den IT-Betrieb. Seit 2016 arbeitet er im Referat „Entwicklung Digitaler Technologien“ und begleitete mehrere Förderprogramme, darunter auch das Projekt „OPTIMOS“. Aktuell betreut er das Förderprogramm „Schaufenster Sichere Digitale Identitäten“.