Matthias Meyer (FHNW)

Bild
Matthias Meyer

Dozent am Institut für Nonprofit und Public Management

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

Matthias Meyer ist Praktiker mit einer starken theoretischen Verankerung. In Hamburg hat er sich im Rahmen seines Studiums schon 1994 mit dem New Public Management beschäftigt und als selbständiger Berater soziale Trägerorganisationen mit Leistungsverträgen beraten. Später forschte er zu gesundheitspolitischen Fragestellungen und beriet die WHO-Europa, die EU, verschiedene Bundesämter sowie nationale Organisationen zu diesen Themen. Als gelernter Informatiker verknüpfte er die aktuellen Fragestellungen jeweils mit digitalen Lösungen. Als Leiter des Gesundheitsamtes des Kantons Zug verantwortete er mehrere Strategien. Seit fünf Jahren forscht und lehrt Matthias Meyer im Institut für Nonprofit und Public Management an der Fachhochschule Nordwestschweiz in Basel. Sein besonderes Interesse gilt dem Strategischen Management in Nonprofit und öffentlichen Organisationen wie auch der Bewältigung des digitalen Wandels durch diese Organisationen.

Slots