Zehra Öztürk (Senatskanzlei Hamburg, Amt für IT und Digitalisierung)

Bild
Öztürk

Projektleitung MODUL-F und stv. Referatsleitung Steuerung Fachverfahren und Neue Technologien

Senatskanzlei Hamburg, Amt für IT und Digitalisierung

Zehra Öztürk leitet das Infrastrukturprojekt MODUL-F – Modulare Lösung für Fachverfahren – im Amt für IT und Digitalisierung der Freien und Hansestadt Hamburg in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium des Innern und für Heimat. In dem Leuchtturmprojekt wird eine Plattform für die erleichterte Erstellung von Fachverfahren entwickelt, die für alle Verwaltungen nachnutzbar gestaltet wird.
Die studierte Informatikerin hat erst in der freien Wirtschaft Chatbots entwickelt, bevor sie sich in der Hamburger Verwaltung diversen IT-Projekten widmete. Zehra Öztürk ist zudem stellvertretende Leiterin des jungen Referats „Steuerung Fachverfahren und Neue Technologien“, das sich zur Aufgabe gemacht hat, neue Technologien in die Hamburger Verwaltung zu bringen und zu prüfen, wie man Grundsätze für die Fachverfahrensgestaltung festlegen kann.